Ziel ist es, den Teilnehmern die Ganzheitlichkeit von der Natur mit ihren Pflanzen näher zu bringen und die eigene Beobachtungsgabe zu schulen.
Die Gartenseminare finden u.a. in verschiedenen Bildungswerken Nordrhein-Westfalens statt. Sie können auch von anderen Trägern oder festen Gruppen gebucht werden.

Nach einer theoretischen Einführung am ersten Abend über die Grundlagen des Gärtnerns werden alle weiteren Termine des Seminars in den Gärten der Teilnehmer durchgeführt.

Die Teilnehmer lernen auf diese Weise völlig andere Gärten kennen, die sie sonst nie gesehen hätten. In den Seminaren geht es vor Ort je nach Garten um Gestaltungs- und Standortfragen, Bodnkunde, Düngung, Schädlingsbefall und Pflegehinweise.Nach einer theoretischen Einführung am ersten Abend über die Grundlagen des Gärtnerns werden alle weiteren Termine des Seminars in den Gärten der Teilnehmer durchgeführt.

»  Aktuelle Termine

KontaktImpressum